Über uns

Die Geschäftsführer u. Gesellschafter Denis Kolberg und Thimo Slawski haben ihre Leidenschaft für handwerkliche Tätigkeiten und das Bewegen von großen Baumaschinen bereits in damalige Ferienjobs bei der Firma Gollan und Claus Alpen bemerkt.

In der gemeinsamen Lehrzeit ab 2000 bei Claus Alpen wurden diese Fähigkeiten dann vertieft und ausgebaut. Ein erfolgreicher Lehrabschluss wurde beiderseits mit dem Gesellenbrief zum Straßenbauer belohnt.

Denis arbeitete weiter in seinem Beruf. Ging dann 2005 in die Selbstständigkeit. Thimo begann ein Studium zum Bauingenieur, brach dieses aber ab, entschied sich auch für die Selbstständigkeit und ließ sich nach erfolgreicher Weiterbildung 2007 bei der Handwerkskammer Hamburg und Lübeck zum Straßenbauermeister ernennen.

2007 führten Sie die Wege wieder zusammen. Seither arbeiten die beiden Unternehmer erfolgreich für öffentliche Auftraggeber wie zum Beispiel die Stadtwerke Neustadt, das Amt-Ostholstein-Mitte und die Stadt Neustadt und auch für viele Privatkunden. Sie bieten hier ein breites Leistungsspektrum an, ob im Tiefbau oder Gartenlandschaftsbau. Nebenbei wurde der Maschinen- u. Gerätepark stetig erweitert und modernisiert.

2012 dann die Firmenfusion unter dem Namen „Kolberg Erd- u. Tiefbau“. Es wurden ausgebildete Fachkräfte eingestellt, um die Stellung am Markt zu festigen und die Schlagfertigkeit zu erhöhen. Die Beziehung zu den öffentlichen Auftraggebern wurde gefestigt und weiter erfolgreich ausgebaut. Außerdem wurde von den Stadtwerken Neustadt der Bereitschaftsdienst für Tiefbauarbeiten übernommen, der bis heute auf dem Fundament einer sehr zuverlässigen Zusammenarbeit besteht.

Seit nunmehr 10 Jahren sind die beiden Unternehmer mit qualitativ hochwertiger und fachlich überlegter Arbeit für ihre Kunden im Einsatz. Diese schätzen vor allem die unkomplizierte und handwerklich saubere und korrekte Ausführung, mit der die Aufträge zügig und zu einem fairen Preis abgearbeitet werden.